Blick auf das Jenisch Haus, Foto SHMH, Sinje Hasheider

Am kommenden Sonntag, dem 5. September 2021 findet es wieder statt: Das Sommerfest im Jenischpark. Hamburgs schönster Landschaftspark und die in ihm beheimateten Museen – das Jenisch Haus, das Ernst Barlach Haus und das Bargheer Museum -  werden wieder einmal zur Kulisse für ein sommerliches Festprogramm, das Überraschungen für Jung und Alt bereit hält. Mitten in der idyllischen Parkanlage mit Blick auf den Elbstrom warten die drei Kunstmuseen mit einem vielfältigen Programm aus Märchen und Musik, Theater und Führungen sowie Mitmachaktionen und kulinarischen Angeboten auf.

 

Im Jenisch Haus, in dem noch bis zum 18. Oktober 2021 Grafiken und Gemälde aus der Sammlung des Künstlers Wolfgang Werkmeister zu sehen sind, werden zum einen Führungen durch die Sonderausstellung mit dem Titel „Werkmeisters Welt“ angeboten. Zum anderen gastiert das Ohnsorg Theater mit seinem Schulhoftheaterstück „Dree in een Boot – Gedichte und Meer“ vor der klassizistischen Fassade der einstigen Senatorenvilla. In dem aus hoch- und plattdeutschen Texten bestehenden Stück segeln die Gedichtefischer Tüdel und Mück über das weite Meer der Poesie. Die beiden erzählen von heiteren Stunden, in denen sie ein Lied in den Wind pfiffen, von abenteuerlichen Reisen, von stürmischen Nächten, in denen ihnen angst und bange war, und von der Ruhe nach dem Sturm, die sie vergnügt mit Versen, Reimen und einer Tasse Kakao zubrachten.

 

Auf der Wiese zwischen den drei Museen laden das Märchenforum Hamburg zur „Märchenzeit am Zelt“ ein, der Pop-Chor Voice Voyage zum Zuhören und Mitsingen und die Hexe Knickebein zur Kindermusik zum Mitlachen. Die Freunde des Jenischparks bieten zudem einen kulturhistorischen Rundgang an. Für kulinarische Genüsse sorgt das Schmidt & Schmidtchen am Kiosk.

 

Sommerfest im Jenischpark 2021 – das Programm im und vor dem Jenisch Haus

 

 

11 Uhr / 13 Uhr / 15 Uhr / 17 Uhr: Öffentliche Führungen zur Sonderausstellung "Werkmeisters Welt" (maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen)

 

11.15 Urh / 12.45 Uhr / 16.45 Uhr: "Märchenzeit am Zelt" mit dem Märchenforum Hamburg

 

12 Uhr / 14.15 Uhr / 17.30 Uhr: Pop-Chor Voice Voyage

 

13.30 Uhr / 16 Uhr: Die Hexe Knickebein - Kindermusik zum Mitlachen

 

15 Uhr: Kulturhistorischer Rundgang durch den Jenischpark (Treffpunkt am Jenisch Haus)

 

15 Uhr: Das Ohnsorg Theater präsentiert: "Dree in een Boot – Gedicht und Meer". Ein Schulhoftheaterstück auf Hoch- und Plattdeutsch